Bondarev, Yuri

Viola, Violine und Kammermusik

Yuri Bondarev, in St. Petersburg geboren, wechselte nach dem Violinstudium an der Hochschule für Musik „Hanns Eisler“ in Berlin zur Viola und wurde in die Klasse von Prof. Tatjana Masurenko an der Leipziger Musikhochschule aufgenommen, wo er auch sein Konzertexamen machte. Regelmäßige Solo- und Kammermusikauftritte führen ihn u.a. nach Österreich, Italien, Frankreich, Griechenland, Schweden, Dänemark, Holland und Japan. Dabei spielte er in verschiedenen Ensembles u.a. im Wiener Musikverein, dem Leipziger Gewandhaus und dem Mailänder Konservatorium, in der Alten Oper Frankfurt und der Tonhalle Düsseldorf.

Seine ersten wichtigen Orchestererfahrungen sammelte er beim Leipziger Gewandhausorchester und bei den Wiener Philharmonikern mit Dirigenten wie Riccardo Chailly, Kurt Masur, Daniel Harding, Dmitrij Kitajenko, Christopher Hogwood, Herbert Blomstedt und anderen. Seit 2009 spielt er als stellvertretender Solobratscher bei den Düsseldorfer Symphonikern.

Seit 2012 unterrichtet er als Dozent für Violine, Viola und Kammermusik an der Internationalen Musikakademie Anton Rubinstein in Düsseldorf.

Weitere Dozenten

Beavers Kevin Composition and Music Theory
Blatow, Alla Klavier
Dürer, Carsten
Kaplansky Gilad Violoncello
Leporatti, Gabriele Klavier
Proujanski, Aron Gesang
Rogers Lisa Horn
Shybayeva, Hanna Klavier
Voronin, Vassili Violine und Kammermusik
Wahl, Andreas Jazzgitarre
Weißschnur Thomas Clarinet
Lynn, Lin Korrepetition
Legelli, Ruth Flöte
Prushinskiy, Alexander Violine
Yin, Lu Klavierbegleitung
Magyar, Zsófia Oboe
Oelze, Christiane Vocal
Monakh, Olga Piano

Termine & Aktuelles