Ernst, Magdalena

Magdalena Ernst ist seit 2017 Solohornistin der Duisburger Philharmoniker. Schon als Jugendliche wurde sie als begeisterte Kammermusikerin beim Wettbewerb „Jugend musiziert“ in verschiedenen Kategorien mit ihren beiden Instrumenten Horn und Klavier mehrfach Bundespreisträgerin und mit Sonderpreisen ausgezeichnet. Im Studium war sie Stipendiatin der Stiftung „Villa musica“ Rheinland Pfalz und des Vereins Yehudi Menuhin „Live music now“ e.V. und war Teilnehmerin zahlreicher internationaler Kammermusikkurse und Festivals, darunter das Moritzburgfestival, Encuentro de música de Santander und Krzyzowa Music. Daneben wirkte sie in Ensemblekonzerten mit Mitgliedern der Staatskapelle Berlin, des DSO Berlin und beim Schleswig-HolsteinMusikfestival mit. Kammerkonzerte und solistische Auftritte führten sie ins europäische Ausland sowie nach Kanada, Japan und Jamaika. Im Juli 2018 spielte sie als Solistin mit dem SWR- Vokalensemble unter Leitung von Marcus Creed und zuletzt im Januar 2020 mit den Duisburger Philharmonikern unter Axel Kober. Rundfunkmitschnitte des Saarländischen Rundfunks, des SWR, Deutschlandfunk und NDR dokumentieren ihre solistische Konzerttätigkeit. Neben Teilnahmen in Jugendorchestern wie der Jungen Deutschen Philharmonie und dem Verbier Festival Orchestra, war sie 2013/14 Akademistin im Nederlands Philharmonisch Orkest/Nederlands Kamerorkest in Amsterdam. Seit der Saison 2015/16 ist Magdalena Ernst dauerhaft im Orchester tätig, zunächst bei den Bremer Philharmonikern, bevor sie im März 2017 zu den Duisburger Philharmonikern wechselte. Magdalena Ernst absolvierte ihr Diplom- und Masterstudium bei Marie-Luise Neunecker und Markus Bruggaier an der HfM „Hanns Eisler“ in Berlin. 2013/14 war sie als Austauschstudentin am Conservatorium van Amsterdam, wo sie im Nebenfach Naturhorn bei Teunis van der Zwaart studierte. Sie studierte außerdem Klavier an HfM Berlin bei Galina Iwanzowa und Birgitta Wollenweber. Als Pianistin gab sie u.a. Konzerte deutschlandweit im Rahmen der Bundesauswahl Konzerte Junger Künstler. Sie war Stipendiatin der Studienstiftung des Deutschen Volkes sowie der „Oscar und Vera Ritter-Stiftung“.

Ernst, Magdalena

Weitere Dozenten

Beavers, Kevin Komposition und Formenlehre
Blatow, Alla Klavier
Bondarev, Yuri Viola, Violine und Kammermusik
Dürer, Carsten
Kaplansky, Gilad Violincello
Leporatti, Gabriele Klavier
Proujanski, Aron Gesang
Rogers, Lisa Horn
Shybayeva, Hanna Klavier
Voronin, Vassili Violine und Kammermusik
Wahl, Andreas Jazzgitarre
Weißschnur, Thomas Klarinette
Lynn, Lin Korrepetition
Legelli, Ruth Flöte
Prushinskiy, Alexander Violine
Yin, Lu Klavierbegleitung
Hamburg, Wardy Saxofon
Leveleva, Irina Klavier
Bae, Wonhee Violine
Bruno, Giuseppe Musikwissenschaft
Prokina, Elena Gesang
Takahashi, Hideyuki Tuba
Goebel, Matthias Schlagzeug
Trani, Fabiana Harfe
Franken, Lisa Violoncello
Mordvinov, Mikhail Klavier
Manaev, Konstantin Violoncello
Velkaverh, Alja Flöte
Li Xue Posaune
Zatko Vlado Kontrabass
Grudin Leonid Querflöte
Wallerang, Lars Musikgeschichte
Lanskoi, Michail Gesang
Babenko Anna Violine
Sherman, Alexandra Gesang
Prakopchyk Katsia Mandoline
Saha, Anna Flöte
Hellrung, Gisela Oboe
Cho, Sunghyun Flöte
Tchetuev, Igor Klavier
Lantsov Andrej Gesang
Kirkendall, Alan Lee Trompete
von Leliwa, Elisabeth Coaching - Selbstmarketing
Oelze, Christiane Gesang
Evers, Reinbert Gitarre
Belmann, Markus Orgel
Buttard, Valentine Kurse zur Stressbewältigung durch Achtsamkeit
Morozova, Ekaterina Gesang
Avdejeva Anastasija Klavier
Salikhova Veronika Klavier
Iermachkova Ievgeniia Klavier
Schweikard Dieter Gesang
Frey Cornel Gesang, Szenischer Unterricht
Monakh, Olga Klavier
Wakeham, David Gesang
Sinaiski, Evgeny Kammermusik, Duo mit Klavier
Kubo Ayaka Klavier
Bartetzky Peter Musiktheorie
Kühl, Frank Finanzmanagement für Musiker, Musik und Recht, Fundraising
Seyfarth, Walter Klarinette

Termine & Aktuelles