Prakopchyk Katsia

Mandoline

Katsia Prakopchyk wurde 1979 in Weissrussland geboren. Nach einem Erststudium im Fach Mandoline/Domra an der Weissrussischen Musikakademie in Minsk wechselte sie an die Hochschule für Musik Köln in die Klasse von  Prof. Marga Wilden-Hüsgen. Sowohl ihre  künstlerische Instrumentalausbildung im Fach Barockmandoline/Mandoline bei Prof. Marga Wilden-Hüsgen als auch das Konzertexamen bei Prof. Caterina Lichtenberg absolvierte sie mit Auszeichnung. Für ihr ausdruckstarkes Spiel und ihre außergewöhnliche technische Brillanz erhielt Katsia Prakopchyk zahlreiche Preise und Auszeichnungen.

1.Preis beim Internationalen Mandolinenwettbewerb „Raffaele Calace“ 2000, Italien

1.Preis beim „Internationalen Musik Turnier“ 2004, Frankreich

1.Preis beim“ Yasuo Kuwahara Wettbewerb für Mandoline solo“ 2005, Deutschland

1.Preis beim “European Mandolin Award” der EGMA 2007, Griechenland

Innerhalb Europas gehörten Konzertauftritte bei den Mendelssohn-Festtagen Leipzig und dem Bachfest Leipzig,  mit der Staatlichen Philharmonie Minsk (Weißrussland), auf dem International Guitarfestival Balatonfüred (Ungarn) und dem  «Semaine internationale de la guitare» (Frankreich) zu den wichtigen Etappen. Nach Japan führten sie Auftritte beim „Kobe International Music Festival“.

Katsia Prakopchyk war tätig am Heinrich-Schütz- Konservatorium Dresden e.V., am Robert-Schumann- Konservatorium der Stadt Zwickau und an der Musikschule „J. S. Bach“ in Leipzig.

Ab dem Wintersemester 2017/18 beginnt sie Ihre Tätigkeit als Dozentin für Fach Mandoline an der Internationalen Musikakademie Anton Rubinstein in Düsseldorf.

Prakopchyk Katsia

Weitere Dozenten

Beavers, Kevin Komposition und Formenlehre
Blatow, Alla Klavier
Bondarev, Yuri Viola, Violine und Kammermusik
Dürer, Carsten
Kaplansky, Gilad Violincello
Leporatti, Gabriele Klavier
Proujanski, Aron Gesang
Rogers, Lisa Horn
Shybayeva, Hanna Klavier
Voronin, Vassili Violine und Kammermusik
Wahl, Andreas Jazzgitarre
Weißschnur, Thomas Klarinette
Lynn, Lin Korrepetition
Legelli, Ruth Flöte
Prushinskiy, Alexander Violine
Yin, Lu Klavierbegleitung
Hamburg, Wardy Saxofon
Leveleva, Irina Klavier
Bae, Wonhee Violine
Rajakorpi, Risto Cello
Bruno, Giuseppe Musikwissenschaft
Prokina, Elena Gesang
Takahashi, Hideyuki Tuba
Goebel, Matthias Schlagzeug
Trani, Fabiana Harfe
Franken, Lisa Violoncello
Mordvinov, Mikhail Klavier
Manaev, Konstantin Violoncello
Velkaverh, Alja Flöte
Li Xue Posaune
Zatko Vlado Kontrabass
Grudin Leonid Querflöte
Wallerang, Lars Musikgeschichte
Lanskoi, Michail Gesang
Babenko Anna Violine
Benvenuti, Monica Gesang
Sherman, Alexandra Gesang
Saha, Anna Flöte
Hellrung, Gisela Oboe
Cho, Sunghyun Flöte
Galante Inessa Gesang
Tchetuev, Igor Klavier
Lantsov Andrej Gesang
Kirkendall, Alan Lee Trompete
von Leliwa, Elisabeth Weiterbildung Management für Musiker
Oelze, Christiane Gesang
Evers, Reinbert Gitarre
Belmann, Markus Orgel
Buttard, Valentine Kurse zur Stressbewältigung durch Achtsamkeit
Morozova, Ekaterina Gesang

Termine & Aktuelles