LISA FRANKEN - Meisterkurs für Violoncello

9. & 10. September 2020, Düsseldorf

Jede/r aktive Kursteilnehmer/in erhält jeweils zwei Unterrichtsstunden (je 60 Minuten)  bei Lisa Franken.

Lisa Franken ist  in einer Musikerfamilie geboren, sie begann im Alter von bereits 4 Jahren Violoncello und Klavier zu spielen. Ihre musikalische Ausbildung erhielt sie später an den  Musikhochschulen  Köln (Deutschland), Maastricht (Niederlande) und dem Königlichen Flämischen Konservatorium Brüssel (Belgien) in den Studiengängen Bachelor of Music und Master of Music/Konzertexamen, welche sie mit Auszeichnung abschloss.
Sie erhielt Preise bei mehreren internationalen Wettbewerben für Solo und Kammermusik und besuchte Meisterkurse bei M. Kliegel, Young- Chang Cho (Kronberg Academy), K. Georgian (Tibor Varga Academy) und R. Wallfisch.
Ihre Konzertreisen führten sie in verschiedene Länder von Europa.
Zurzeit lebt sie in den Niederlanden und geht einer regen Konzerttätigkeit als Solistin und Kammermusikerin nach.
Ab dem Wintersemester 2016/17 wird Lisa Franken als Dozentin für Violoncello an der Internationalen Musikakademie Anton Rubinstein in Düsseldorf tätig.

Anmeldeschluss
  9. August 2020
Anmeldegebühren
Aktive Teilnahme300 €
Passive Teilnahme40 €
Klavierbegleiter100 €

Anmeldeformular