HANNA SHYBAYEVA - Meisterkurs für Klavier

17. & 18. Juli 2020, Düsseldorf

Jede/r aktive Kursteilnehmer/in erhält jeweils zwei Unterrichtsstunden (je 60 Minuten) bei Hanna Shybayeva.

Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.
Alle ausgewählten Teilnehmer/innen erhalten von uns eine Benachrichtigung.

Hanna Shybayeva, 1979 in einer Musikerfamilie in Minsk (Weißrussland) geboren, begann bereits im Alter von 11 Jahren als „Wunderkind“ eine internationale Karriere. Sie gewann zahlreiche Preise bei Wettbewerben in Europa und den USA und arbeitete mit Dirigenten wie Yuri Ziryuk, Gennadi Provatorov, Joachim Simon, Angel Shurev, Lygia O’Riordan, Moshe Atzmon, Marc Russell-Smith, Yaron Traub und Neeme Järvi. Zudem wurden ihr etliche Auszeichnungen von der UNESCO/New Names (Moskau), der Spivakov Foundation (Moskau), der Yuri Egorov Stiftung (Amsterdam), von Yamaha Music Europe und der Prinz Bernhard Kulturstiftung der Niederlande verliehen.

Hanna Shybayeva lebt seit 1999 in den Niederlanden, wo sie auch 2005 ihren Master of Music mit höchster Auszeichnung am Königlichen Konservatorium Den Haag absolvierte. Sie hat CDs für Philips Classics, Etcetera Records, Teriyaki Records und Brilliant Classics eingespielt. Sie ist Gründerin und Künstlerische Leiterin des White Crow Music Festival in Leiden (Holland). Seit 2008 gehört sie zum Kern des New European Ensemble, das schnell zu einem der innovativsten und vielseitigsten Ensembles für Neue Musik avanciert ist.

Seit 2013 unterrichtet sie als Dozentin für Klavier an der Internationalen Musikakademie Anton Rubinstein in Düsseldorf.

Anmeldeschluss
  17. Juni 2020
Anmeldegebühren
Aktive Teilnahme300 €
Passive Teilnahme40 €

Anmeldeformular