Rubinstein Showcase im Haus der Universität

Fr., 24. November 2017, 19:30 Uhr

Haus der Universität Düsseldorf, Schadowplatz 14, 40213 Düsseldorf, Düsseldorf

Yuri Bondarev, Viola
Lisa Rogers, Horn
Thomas Weißschnur, Klarinette
Gabriele Leporatti, Klavier
Gilad Kaplansky, Cello
Trio Mallarmé
Carsten Dürer, Moderation

Das Programm:

Kevin Beavers         Trio for Flute, Viola and Harp
Kevin Beavers         Duo for Clarinet and Horn
Max Bruch               Stücke für Klarinette, Viola und Klavier, op. 83
Nino Rota                Intermezzo für Viola und Klavier

 

Den Reigen unserer beliebten Rubinstein Showcases im Haus der Universität eröffnet in dieser Saison ein Programm voller Raritäten: Neben Werken von Max Bruch und Nino Rota kommen auch zwei Werke unseres Kompositionslehrers Kevin Beavers zu Gehör – darunter die Uraufführung eines Trios für die seltene Besetzung von Flöte, Viola und Harfe.

Seit September 2013 ist das Haus der Universität ein Ort, an dem sich Wissenschaft, Kunst und Bildung austauschen. Die Heinrich-Heine-Universität hat in dem denkmalgeschützten Palais am Schadowplatz 14, das 1896 als Bankgebäude errichtet wurde, ein kulturelles Zentrum mitten in der Stadt geschaffen. Hier erhält die Internationale Musikakademie Anton Rubinstein als private Musikhochschule ein Schaufenster („Showcase“), in dem sich ihre Dozenten und deren Gäste präsentieren können.

Termin
  • Fr., 24. November 2017, 19:30 Uhr
  • Konzert
  • Eintritt ist frei

Plätze reservieren